Häufige Fragen

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Zustand, in dem sich Ihre Wahrnehmung verändert. Mit Worten und dem Klang meiner Stimme, gelingt es uns in einem zeitlichen festgelegten Rahmen, tiefe Trancezustände zu erreichen. Mein Ziel ist es, sie aus dem Wach-Zustand in den Trance-Zustand zu begleiten. In diesem Zustand wird Ihr Unterbewusstsein angesprochen, der Sitz Ihrer Gefühle.

Wenn wir beispielsweise einen spannenden Film schauen und dabei spüren, mitfiebern, lachen oder weinen ist das vergleichbar mit einer Hypnose, Es werden die gleichen Gehirnareale aktiviert. Wir glauben was geschieht, obwohl es im TV ist. Durch die Bilder, Geräusche und Handlungen die wir sehen, werden unsere Gefühle anstimmuliert und es kommt zu einer Reaktion wie Tränen, Angst oder Lachen. Auch schwitzende Hände oder ein schauern. Wir kennen das alle. In dieser Zeit blenden wir alles um uns aus und sind stark fokussiert.

 

Was ist Hypnosetherapie?

Die Grundlage einer Hypnosetherapie ist der Zustand der Hypnose selber. Mein Ansatz ist das Auflösen von negativen Gefühlsstrukturen. Der Vorteil ist, dass innert kurzer Zeit spürbare Erfolge möglich sind.

 

Wie funktioniert das genau?

Nach dem Vorgespräch können Sie auf dem Hypnosesessel Platz nehmen. Mittels Suggestionen begleite ich sie in den Zustand der Hypnose.

Wenn sie in geeigneter Hypnosetiefe sind, begleite ich den Prozess weiter in die nächste Ebene. Das Ziel in jeder Hypnose ist es, das Denken auf ein Minimum zu reduzieren, damit mehr gefühlt und gespürt werden darf.

 

Was ist eine Abreaktion?

Die Abreaktion ist ein Gefühlsausbruch der mit Weinen oder körperlichen Reaktionen wie Zittern oder anderen intensiven Gefühle wahrgenommen werden. Genau diese Reaktionen lassen die gefühlten negativen Emotionen abstumpfen. Es wird sozusagen der Nährboden genommen.

 

Was sollte ich vor einer Hypnosesitzung beachten?

Es ist nicht zwingend zu wissen, welche Ereignisse und Konstellationen zum Zeitpunkt eines Konfliktes vorlagen. Vielmehr frage ich sie, welche Gefühle nehmen sie in bestimmten Situationen wahr, die besonders unangenehm sind?

Und wo spüren sie gegebenfalls etwas im Körper? Vielleicht Anspannung oder einen Druck in der Brust? Diese Informationen helfen mir, Sie an die Gefühle heranzuführen. Des weiteren ermitteln wir Ihre Ziele- was möchte ich stattdessen? 

Genügend Eigenmotivation etwas verändern zu wollen ist die Grundlage die Sie mitbringen sollten. Bereit sein an Ihren Gefühlen zu arbeiten und diese auch zuzulassen ist ein wesentlicher Bestandteil einer auflösenden Hypnosetherapie.

Wie viele Sitzungen werden benötigt?

Je nach Themenumfang werden zwischen 3 bis 15 Sitzungen gewählt um die besten Resultate zu erzielen.

Bei starken Emotionalen Belastungen empfehle ich nach der ersten Sitzung zwei weitere Termine die zeitlich nicht zulange auseinanderliegen. In den Folgeterminen berichten sie mir dann von den Veränderungen und weiteren Gefühlen die abgearbeitet werden müssen. 

Wie muss ich mich während der Hypnose-Therapie verhalten?

Etwas zu müssen wäre sicherlich falsch. Viel wichtiger ist das Geschehen lassen von Gefühlen die während einer Behandlung auftauchen. Bilder, Geräusche, Gerüche und eben die Gefühle die in einer Hypnose wahrgenommen werden, können starke Emotionen hervorrufen. Genau dafür ist Platz. Was früher verdrängt wurde, darf da sein. ENDLICH!

Verliere ich in der Hypnose die Kontrolle über mich selber?

Nein! Ich erkläre ihnen auch gerne warum. Hypnose ist ein Wort das etwas in Ihnen auslösen vermag. Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand den jeder Mensch kennt- nicht aber in Verbindung bringt mit Hypnose. Oder haben sie als sie etwas neues gelernt haben und dadurch Ihre Gefühle aktiviert wurden nachgefragt ob sie gerade hypnotisiert wurden?

Hypnose ist ein Zustand in dem sie beflügelt sind von ihren Gefühlen. Erst dann kann sich ein Muster verankern! Ein Baby Bsp. ist sozusagen ständig in einer Art der Trance. Dadurch ist ein Kind in den Anfangsjahren so beinflussbar.

Wenn sie heute ein spannendes Buch lesen oder einen Film anschauen werden sie spüren können wie sich ihre Gefühle verändern,dadurch vollkommen mit dieser Story verschmelzen werden. Die Umgebung nehmen sie nicht mehr so sehr war und wenn sie aus dem Kinosaal treten ist alles anders wie bevor sie das Kino betreten haben. Kennen sie dieses Gefühl?

Sie sind während der ganzen Zeit wach, konzentriert und hochfokussiert. ,,Das ist Hypnose"!

Was muss ich nach der Hypnose noch weiter tun?

Erstmals gar nichts. Durch die Auflösende Hypnose bringen wir den Stein ins rollen und der rollt noch gerne weiter. Die Hypnose kann durch nächtliches träumen noch nachwirken, was zum Verarbeitungsprozess dazugehört und nicht weiter schlimm ist. Durch das verarbeiten von Belastenden Emotion, treten an dieser Stelle positive und starke Emotionen hervor. Früher als schwierig empfundene Situationen  werden dann auf positiv erlebt. Was wiederum ein riesengewinn mit sich bringt! Ihr Gehirn merkt sich nun diese neue Situationen und speichert diese mit den positiven Gefühlen neu ab.

Muss ich wissen woher der Auslöser meines Problem herkommt?

Wir beginnen dort wo für sie Aktuell die Themen belastend sind. In erster Linie ist es wichtig alle negativen Gefühle zu verarbeiten die  aktuell im Zusammenhang zu ihren Themen stehen. Für den Erfolg einer Auflösenden Hypnose  ist nicht  zwingend zu wissen welche Ursachen hinter ihren Themen stecken. Es dreht sich alles um die Negativen Gefühle die sie belasten und loswerden möchten.

Oft regredieren aber die Menschen während einer Hypnose in die Kindheit, was weitere belastende Emotionen an die Oberfläche hoch köckeln lässt und diese durch weitere Abreaktionen verarbeitet werden. Diese Erlebnisse entstehen dann aus dem Menschen selbst heraus  und werden von Seiten des Therapeuten nicht zu arg gepuscht.

 

Wie werden weitere Sitzungen gestaltet?

 

 

 

 

 

 

Was wenn mir eine Situation in der Hypnose unangnehm ist?

 

 

 

Kann ich mich auch selber hypnotisieren?

 

 

 

 

 

 

INAM Hypnose- Therapie+Coaching

Patrick Inam

Stallikonerstrasse 368

8903 Birmensdorf

+41 76 408 84 74

inampatrick@gmail.com